Information

Yoga Körperdiät

Yoga Körperdiät


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kristen Schultz Dollard, Yogalehrerin in New York und digitale Direktorin des Self Magazine, ist die Schöpferin der Yoga Body Diet.

Sie sagt, "ein Yoga-Körper ist der, den Sie jetzt haben, nur gesünder" und ihr Buch ist der vollständige Leitfaden, der Ihnen dabei helfen wird, ihn zu bekommen.

Die Yoga Body Diet ist ein 4-wöchiger Plan, der Ihnen genau zeigt, wie Sie sich gesund ernähren und Ihren Körper ausbalancieren können. Yoga hilft beim Stressmanagement und stärkt die Immunität.

Es zieht auch Muskeln in Richtung Knochen, wodurch ein geschmeidiger und schlanker Rahmen entsteht und nicht das sperrige Aussehen, das beim Krafttraining auftreten kann.

Grundlagen der Yoga-Diät

In der ersten Woche nehmen Sie an einem Quiz teil, um Ihr Dosha - einen Körpertyp - zu identifizieren, der auf der alten Tradition des Ayurveda basiert. Dies beeinflusst die Empfehlungen für die für Sie am besten geeigneten Arten von Lebensmitteln sowie den für Ihren Körper geeigneten Yoga-Stil.

Sie werden beginnen, die Prinzipien des achtsamen Essens und Atmens zu integrieren. Es wird auch empfohlen, drei zufriedenstellende Mahlzeiten pro Tag zu essen und die Gewohnheit, zwischen den Mahlzeiten zu naschen, zu beenden. Wenn Sie lernen, mit Ihrem Körper in Kontakt zu treten und sich zu entspannen, werden Sie kein starkes Verlangen mehr verspüren, das auftritt, wenn Sie ständig auf Hochtouren sind.

Die zweite Woche der Yoga-Körperdiät konzentriert sich darauf, mit Ihrer Yoga-Praxis zu beginnen, die Qualität Ihrer Ernährung zu verbessern und zu lernen, wie man effektiv einkauft.

In Woche drei wird Ihre Yoga-Praxis intensiver. Diätetiker werden auch in das Konzept eingeführt, ein kleineres Abendessen zu essen, wobei das Mittagessen die Hauptmahlzeit des Tages ist. Dies soll die Verdauung verbessern und die Fähigkeit zur Fettverbrennung verbessern.

Woche vier beinhaltet noch härtere Yoga-Workouts. Sie reduzieren die Größe Ihres Abendessens noch mehr und essen es früher. Es wird auch darauf geachtet, die Qualität Ihres Schlafmusters zu verbessern.

Sobald Sie das 4-wöchige Yoga Body-Programm abgeschlossen haben, gehen Sie in die Wartungsphase über, die Ihnen helfen soll, die positiven Verbesserungen langfristig aufrechtzuerhalten.

Empfohlene Lebensmittel

Obst, Gemüse, Hafer, Vollkornbrot, Reisnudeln, Nüsse, Samen, Kichererbsen, Sojamilch, Huhn, Thunfisch, Tilapia, Garnelen, Eier, fettarmer Joghurt, Ziegenkäse, Olivenöl extra vergine, Avocado.

Beispiel Diätplan

Frühstück

Hausgemachtes Müsli mit Sojamilch
Kräutertee

Mittagessen

Pesto Pasta
Grüner Salat
Biscotti mit Preiselbeeren und Thymian und Zitronenglasur

Abendessen

Hühnchenquesadillas
Koriander-Mango-Salsa
Kräutertee

Übungsempfehlungen

Yoga ist offensichtlich die empfohlene Form der Übung und die Yoga-Körperdiät enthält Abbildungen und Anweisungen für eine große Anzahl von Yoga-Stellungen. Jede Woche erhöhen Sie schrittweise Ihre Dauer und Intensität Ihres Yoga-Trainings, sodass Sie in der vierten Woche dreimal täglich Yoga machen.

Kosten und Ausgaben

Die Yoga-Körperdiät: Schlank und sexy in 4 Wochen (ohne Stress) kostet 21,99 USD.

Vorteile

  • Fördert die Aufnahme von Bio-Lebensmitteln.
  • Das Programm ist individuell angepasst.
  • Erkennt die Rolle des Stressmanagements für einen effektiven Gewichtsverlust an.
  • Erhöht schrittweise die körperliche Aktivität während des 4-Wochen-Plans.
  • Enthält ein Beispielmenü und Rezepte.
  • Beinhaltet einen illustrierten Yoga-Guide.

Nachteile

  • Einige Diätetiker machen es besser mit Snacks oder häufigen kleinen Mahlzeiten als mit drei großen Mahlzeiten.
  • Fördert den Verzehr von quecksilberreichem Fisch.
  • Wird Menschen, die kein Yoga mögen, nicht ansprechen.

Schlussfolgerungen

Die Yoga-Körperdiät wird Diätetiker ansprechen, die daran interessiert sind, eine regelmäßige Yoga-Routine zu beginnen. Es wird auch dazu beitragen, das Bewusstsein für Essverhalten und gesunde Lebensmittel zu schärfen und gleichzeitig beim Umgang mit Stress zu helfen.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

    Verweise:
  • Bahri, S. (2005). YOGA FÜR GESUNDHEIT. Iran Journal of Nursing, 18 (41), 85-91. Studie
  • G. S. Birdee, A. T. Legedza, R. B. Saper, S. M. Bertisch, D. M. Eisenberg, R. S. Phillips (2008). Merkmale von Yoga-Nutzern: Ergebnisse einer nationalen Umfrage. Journal of General Internal Medicine, 23 (10), 1653-1658. Studie

Letzte Überprüfung: 10. Januar 2017


Schau das Video: 8 Übungen und Yoga Asanas, um Bauchfett zu schmelzen (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Jonatan

    Herzlichen Glückwunsch, die hervorragende Antwort.

  2. Kenyon

    Du hast nicht recht. Schreiben Sie mir in PM.

  3. Wyndell

    Ich empfehle Ihnen, die Website zu besuchen, die viele Informationen zu dem Thema enthält, das Sie interessiert.

  4. Khachig

    Ich denke, Sie werden die richtige Lösung finden. Keine Sorge.



Eine Nachricht schreiben