Information

Zucker Detox Diät

Zucker Detox Diät


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zuckerentgiftungsdiät wird von der Ernährungswissenschaftlerin Brooke Alpert und der Dermatologin Dr. Patricia Farris kreiert. Gemeinsam haben sie einen Plan entworfen, der Ihnen dabei hilft, die Zuckergewohnheit für ein besseres Wohlbefinden und ein jugendlicheres Aussehen aufzugeben.

Der durchschnittliche Amerikaner konsumiert rund 150 Pfund Zucker pro Jahr und dies hat dramatische Auswirkungen auf die Gesundheit. Diabetes ist nicht die einzige Erkrankung, die durch übermäßigen Zuckerkonsum verursacht wird.

Es kann auch zu einer Reihe von Problemen führen, darunter:

  • Ermüden
  • Vorzeitiges Altern
  • Atherosklerose
  • Herzkrankheit
  • Alzheimer
  • Katarakte
  • Candida-Überwuchs

Die Sugar Detox enthält a 31-Tage-Plan um Ihren Blutzucker zu kontrollieren, die Energie zu steigern, Übergewicht abzubauen und Ihre Haut zu verbessern.

Grundlagen der Zuckerentgiftungsdiät

Der 3-Tage-Zuckerfix

Das Programm beginnt mit einem dreitägigen Entgiftungsplan, um den Zucker aus Ihrem System zu entfernen. Sie werden aufhören, zuckerkalten Truthahn zu konsumieren, weil dies der beste Weg ist, sich von Ihrer Abhängigkeit zu befreien.

Während dieser drei Tage müssen Sie alle Formen von Zucker einschließlich Obst strikt vermeiden.

Sie können Müdigkeit, Kopfschmerzen und Heißhunger verspüren, wenn Sie Zucker entgiften. Diese Symptome klingen normalerweise ab, wenn Sie das Programm fortsetzen.

Der 3-Tage-Hautfix

Der 3-Tage-Zuckerfix kann eine Herausforderung sein. Sie werden daher ermutigt, sich mit beruhigenden Spa-ähnlichen Behandlungen verwöhnen zu lassen, die bei Ihnen zu Hause durchgeführt werden können, darunter:

  • Altes Schönheitsbad
  • Schlamm-Maske
  • Antioxidationsmaske

Diese Behandlungen enthalten natürliche Inhaltsstoffe und haben therapeutische Vorteile, um die Gesundheit und Schönheit Ihrer Haut zu verbessern.

Die wöchentlichen Zuckerentgiftungspläne

Sobald Sie den 3-Tage-Zuckerfix abgeschlossen haben, fahren Sie mit einem weiteren fort 28 Tage mit einem flexibleren Ansatz. Jede Woche des Vier-Wochen-Plans ist etwas anders, und Ihrem Menü werden nach und nach weitere Optionen hinzugefügt.

Woche 1: Fügt jeden Tag eine Portion Milchprodukte und dreimal pro Woche ein Glas Wein hinzu.
Woche 2: Obst wird wieder in Ihre Ernährung aufgenommen und Sie können eine zusätzliche Portion Milchprodukte zu sich nehmen.
Woche 3: Sie können Vollkornprodukte und dunkle Schokolade haben.
Woche 4: Ermöglicht mehr Stärke und Obst.

Die Sugar Detox Foods

Gemüse sind die Nummer eins im Sugar Detox-Speiseplan. Sie dürfen eine unbegrenzte Menge Gemüse essen, solange es auf der genehmigten Liste steht. Gemüse ist vorteilhaft, da es praktisch keinen Einfluss auf Ihren Blutzuckerspiegel hat und reich an Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien und Ballaststoffen ist.

Gesunde Fette werden auch hervorgehoben, weil sie der Blutzuckerkontrolle zugute kommen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen. Lebensmittel, die gesunde Fette enthalten, umfassen Nüsse, Samen, Avocado, Oliven und Kokosnuss.

Der Ernährungsplan umfasst auch magere Proteine, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte und frisches Obst (in Maßen).

Zusätzliche akzeptable Lebensmittel

Mageres rotes Fleisch, Schweinefleisch, Huhn, Truthahn, Meeresfrüchte, Eier, Tofu, griechischer Joghurt, Erdnussbutter, Mandeln, Linsen, Quinoa, Vollkornnudeln, Spargel, Spinat, Sellerie, Grünkohl, Meeresgemüse, Avocado, Zitrone, Limette, Äpfel, Beeren, Melone, Kokosöl, Olivenöl, Butter, Balsamico-Essig, grüner Tee, Kräutertee.

Beispiel für einen Speiseplan

Frühstück

Ziegenkäse und Spinat 3-Ei Omelett

Morgensnack

Chia-Samen Pudding

Mittagessen

Gebackenes Huhn mit Gewürzen
Spargel-Pilz-Salat

Nachmittags-Snack

1 Unze Cashewnüsse mit Zimt und Cayennepfeffer bestreut
1 mittlerer Apfel

Abendessen

Gebackene Garnelen mit Spinat und Tomate

Ersetzen Sie Zucker durch Übung

Sie werden ermutigt, Bewegung zu verwenden, um den Energieschub zu ersetzen, den Sie früher aus Zucker erhalten haben.

Während der 3-tägigen Zuckerentgiftung ist es am besten zu Vermeiden Sie anstrengende Aktivitäten und bleib beim Gehen oder Yoga.

Danach machen Sie eine Kombination aus Cardio-, Krafttraining und Dehnübungen.

Kosten und Ausgaben

The Sugar Detox: Abnehmen, sich großartig fühlen und Jahre jünger aussehen kostet 24,99 US-Dollar.

Vorteile

  • Hilft Ihnen, Zuckersucht und Heißhunger zu überwinden.
  • Die Sugar Detox Diet wurde von einem klinischen Ernährungsberater entwickelt.
  • Beinhaltet einen 31-Tage-Speiseplan mit Rezepten.
  • Kann für Vegetarier und Veganer angepasst werden.
  • Bietet Anleitungen zur Aufrechterhaltung der Leistungen nach Abschluss des 31-Tage-Plans.
  • Bietet ein Übungsprogramm für Anfänger bis Fortgeschrittene.
  • Enthält einzigartige Ratschläge und Protokolle für die Hautpflege.

Nachteile

  • Bietet keine detaillierten Informationen über die negativen Auswirkungen von Zucker.
  • Die ersten drei Tage sind sehr restriktiv und erfordern die vollständige Eliminierung von Zucker, Obst, Weizen, Stärke, Milchprodukten und Alkohol.
  • Sie können am Anfang Müdigkeit, Kopfschmerzen und Heißhunger verspüren, wenn Sie Zucker entgiften.
  • Möglicherweise nicht für Personen geeignet, die extreme Trainingsprogramme wie Langstreckenlauf, Radfahren oder intensives Herz-Kreislauf-Training absolvieren.

Perfekt für Zuckersüchtige

Das Sugar Detox ist ein Plan, der Ihnen hilft, Zuckersucht zu überwinden und einen Weg zu einem gesünderen Lebensstil einzuschlagen.

Die ersten Phasen des Programms können schwierig sein, da die Beseitigung von Zucker Entzugssymptome verursachen kann. Diese lösen sich jedoch in der Regel schnell auf und sorgen für mehr Klarheit, ein besseres Wohlbefinden und eine bessere Gesundheit.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

    Verweise:
  • Boyd, A. (2012). Zucker und Gesundheit: Was sagt uns die Wissenschaft wirklich? FO Lichts World Sugar Outlook, 2012, 50-54. Verknüpfung
  • Lustig, R.H., Schmidt, L.A., Brindis, C.D. Öffentliche Gesundheit: Die giftige Wahrheit über Zucker. Nature, 482 (7383), 27 & ndash; 29. Verknüpfung
  • Benton, D. (2010). Die Plausibilität der Zuckersucht und ihre Rolle bei Fettleibigkeit und Essstörungen. Clinical Nutrition, 29 (3), 288 & ndash; 303. Verknüpfung
  • Peters, A. (2011). Verursacht Zuckersucht wirklich Fettleibigkeit? Grenzen in der Neuroenergetik, 3. Link

Letzte Überprüfung: 25. Januar 2018


Schau das Video: 5 Kilo pro Woche abnehmen: Das steckt hinter der Militärdiät. Galileo. ProSieben (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Swintun

    Dies ist außerordentlich Ihre Meinung

  2. Zulule

    Darin ist etwas. Danke für eine Erklärung. Alles Geniale ist einfach.

  3. Klaus

    Wahrscheinlich ist nicht vorhanden

  4. Attkins

    Feige! Gut erledigt!

  5. Dakora

    Ich stimme zu, dieser sehr gute Gedanke fällt übrigens



Eine Nachricht schreiben