Information

Anfänger Läufer Diät

Anfänger Läufer Diät


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Lass deinen Hintern los! ist eine Anfänger-Läufer-Diät, die von Leslie Bonci, einer der bekanntesten Sportdiätetikerinnen Amerikas, Sarah Butler, Redakteurin bei Runner's World und Budd Coates, die einen Abschluss in Bewegungsphysiologie hat und Mitglied des Beirats von Runner's World ist, geschrieben wurde.

Dieses Buch bietet Ernährungsberatung und beschreibt ein progressives Laufprogramm, das für Anfänger entwickelt wurde und Ihnen helfen kann, innerhalb von zwölf Wochen zehn bis zwölf Pfund abzunehmen.

Grundlagen der Läuferdiät

Die diätetische Komponente des Programms basiert auf dem Konzept, dass Sie mehr Kalorien verbrennen müssen, als Sie verbrauchen, wenn Sie Gewicht verlieren möchten.

Sie lernen, wie Sie Ihren Kalorienbedarf messen können, damit Sie genau wissen, wie viele Kalorien Sie täglich benötigen.

Wenn Sie mit der Diät beginnen, müssen Sie mindestens zwei oder drei Tage lang alles messen, was Sie essen. Sobald Sie einen Speiseplan erstellt haben und eine allgemeine Vorstellung von den in Ihren Mahlzeiten enthaltenen Kalorien haben, ist es nicht erforderlich, die Kalorienzählung fortzusetzen.

Es wird auch empfohlen, zu berechnen, wie viel Protein Sie essen, um sicherzustellen, dass Sie genug bekommen.

Jeden Tag konsumieren Sie drei Mahlzeiten und zwei kleine Snacks. Sie sollten lernen, Ihre Mahlzeiten tagsüber gleichmäßig zu verteilen, da dies verhindert, dass Sie hungrig werden.

Das Frühstück ist wichtig, da es das Risiko verringert, dass Ihr Appetit später am Tag außer Kontrolle gerät, was zu übermäßigem Essen führen kann. Es liefert Ihnen auch die Nährstoffe, die Sie für Bewegung sowie allgemeine Alltagsaktivitäten benötigen. Diätetikern wird empfohlen, innerhalb einer Stunde nach dem Aufwachen zu frühstücken.

Zusätzlich werden Sie aufgefordert, Ihre Mahlzeiten langsam zu sich zu nehmen, wobei Sie mindestens zehn Minuten zum Frühstück und Mittagessen und etwa zwanzig Minuten zum Abendessen benötigen. Dies hat den Effekt, dass Sie den Genuss Ihrer Mahlzeiten steigern und Ihr Essbewusstsein steigern können, sodass es wahrscheinlich ist, dass Sie am Ende weniger essen.

Run Your Butt Off enthält weder einen Speiseplan noch Rezepte, bietet jedoch Ideen für Frühstück, Mittagessen und Snacks sowie grundlegende Anweisungen für sieben Abendessen.

Empfohlene Lebensmittel

Äpfel, Bananen, Ananas, Haferflocken, ballaststoffreiches Getreide, Vollkornbrot, brauner Reis, Nudeln, fettfreie Milch, Hüttenkäse, Erdnussbutter, Rindfleisch, Huhn, Fisch, Schinken, Spargel, Süßkartoffeln, Spinat, Tomaten, Salsa, Olivenöl, dunkle Schokolade.

Beispiel Führen Sie Ihren Butt Off-Speiseplan aus

Frühstück

Englischer Vollkornmuffin
1 Scheibe fettarmer Käse
1 Scheibe Schinken

Mittagessen

Salat mit einer 3 Unzen Dose Thunfisch gekrönt
Ein paar Trauben

Nachmittags-Snack

Hartgekochtes Ei

Abendessen

Mit 1 Tasse gefrorenen Garnelen und 2 Tassen Gemüse anbraten
2/3 Tasse brauner Reis

Abendsnack

Geschnittener Apfel mit einem Esslöffel Erdnussbutter

Übungsempfehlungen

Die Diät für Anfänger beginnt mit dem Gehen und baut jeweils bis zu 30 Minuten auf. Wenn Sie damit vertraut sind, beginnen Sie mit dem Laufen, beginnend mit Intervallen von einer Minute Laufen und zehn Minuten Gehen.

Allmählich wird die Laufdauer jede Woche um eine Minute erhöht, bis Sie die gesamten 30 Minuten laufen. Je nachdem, wie schnell Sie die einzelnen Stufen durchlaufen, kann das Programm zwischen zwölf Wochen und sechs Monaten dauern.

Kosten und Ausgaben

Run Your Butt Off!: Ein bahnbrechender Plan, um Gewicht zu verlieren und mit dem Laufen zu beginnen (keine Erfahrung erforderlich!), Liegt bei 19,99 USD.

Vorteile

  • Enthält einzigartige Ratschläge zum Einstieg in ein laufendes Programm.
  • Ermutigt Sie, in Ihrem eigenen Tempo zu gehen.
  • Bietet grundlegende Nährwertinformationen.
  • Informiert Diätetiker über Kalorienzählen und Portionskontrolle, die sich als wirksame Methoden zur Gewichtsreduktion erwiesen haben.
  • Kann helfen, die Knochendichte zu erhöhen.

Nachteile

  • Erfordert Kalorienzählen und Messen der Portionsgrößen.
  • Notwendig, um Zeit damit zu verbringen, Speisepläne zu erstellen und Essen zuzubereiten.
  • Enthält keine Rezepte oder einen Speiseplan.
  • Wird keine Leute ansprechen, die nicht gerne laufen.
  • Nicht geeignet für Personen mit Knie-, Hüft- oder Knöchelverletzungen.
  • Zu einfach für fortgeschrittene Läufer.

Schlussfolgerungen

Diese Läuferdiät ist für diejenigen geeignet, die neu im Laufen sind und das Laufen in einen umfassenden Gewichtsverlustplan integrieren möchten. Es enthält ein schrittweises Programm zur Steigerung Ihrer Ausdauer und allgemeine Ernährungsempfehlungen, die Ihnen beim Abnehmen helfen.

Leider bietet Run Your Butt Off keine Richtlinien für die Fortsetzung nach Abschluss des Programms und kann für erfahrene Läufer als zu einfach angesehen werden.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

    Verweise:
  • J. P. Koplan, K. E. Powell, R. K. Sikes, R. W. Shirley, C. C. Campbell (1982). Eine epidemiologische Studie über die Vorteile und Risiken des Laufens. Jama, 248 (23), 3118 & ndash; 3121. abstrakt
  • Williams, P. T. (2013). Größerer Gewichtsverlust beim Laufen als beim Gehen während der voraussichtlichen Nachbeobachtungszeit von 6,2 Jahren. Medizin und Wissenschaft in Sport und Bewegung, 45 (4), 706. Zusammenfassung

Letzte Überprüfung: 25. Januar 2018


Schau das Video: Wie lange muss man laufen, um 1kg Fett zu verbrennen? (Kann 2022).