Information

Warum indisches Essen mästet und wie man es gesünder macht

Warum indisches Essen mästet und wie man es gesünder macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Viele Leute denken, dass gesundes Essen zum Mitnehmen bedeutet, einfach auf Burger und Pommes oder KFC-Hühnchen zu verzichten. Ethnische Lebensmittel wie chinesische oder indische werden oft als gesunde Option angesehen - vielleicht weil sie nicht mit einer Beilage Pommes und einer Cola geliefert werden.

Leider ist es da draußen ein Minenfeld für die Ernährung, und die Dinge sind selten so, wie sie scheinen.

Ich bin ein großer Fan von indischem Essen. Hier ist meine Meinung zu „gesünderen Optionen“ beim indischen Essen.Milchfett
Die meisten Currys werden entweder mit Sahne oder mit Sahne hergestellt Ghee. Dies wird natürlich von Koch zu Koch und dem angebotenen Menü variieren. Ghee ist im Wesentlichen geklärte Butter (ungesalzene Butter wird gekocht, bis das Wasser abgekocht ist, die Oberfläche wird abgelöst, wobei die Milchfeststoffe am Boden verworfen werden).

Es gibt einige, die behaupten, dass reines Ghee gesundheitliche Vorteile hat - ich vermute jedoch, dass das meiste Ghee, das in modernen indischen Restaurants verwendet wird, wahrscheinlich eine andere Version (möglicherweise auf Gemüsebasis) ist als die traditionelle Version mit reiner Butter.


Knoblauch Naan

Mast und Kalorien dicht

Eine typische Mahlzeit wird auch mit einem Fladenbrot und reichlich Reis begleitet. Die meisten Menschen wählen ein Naan (Nan) Brot. Ein Naan wird aus Weißmehl hergestellt und normalerweise kurz vor dem Servieren mit Butter oder Ghee bestrichen.

Es gibt andere Brote wie Roti, Paratha, Chappati und alle dazugehörigen Variationen. Typischerweise wird ein Roti aus Weizenmehl oder einer Vollkornmehlmischung hergestellt.

Tatsächlich haben Sie eine sehr kalorienreiche Mahlzeit mit sehr wenig Gemüse.

Eine solche Diät wird für die meisten Menschen mästen. Es gibt jedoch Möglichkeiten, gesünderes indisches Essen zu sich zu nehmen.

Wie man einen indischen Imbiss gesünder macht

Ich bekam ein Hühnchen-Curry mit Naan und Reis. Das war genug für zwei Mahlzeiten. Heutzutage bin ich noch wählerischer.

Einmal in zwei Wochen gehe ich alleine aus und esse ein indisches Essen in einem unglaublich gemächlichen Tempo. Ich habe im Restaurant gesessen, während andere gekommen und gegangen sind. Dies ist die Antithese der Fast-Food-Mentalität.

Ich bestelle eine Auswahl an Vorspeisen und Beilagen:

  • Ein Hühnchen-Tikka-Hauptgericht. Typischerweise handelt es sich dabei um Hühnchenstücke ohne Knochen und ohne Haut, die in verschiedenen Geschmacksrichtungen mariniert sind. Dies wird nicht in einer Sauce serviert - es ist nur das Huhn.
  • Roti. Oft sind die Roti-Brote viel kleiner als die Naans und verwenden Vollkornmehl.
  • Salat. Ich bitte um eine so große Portion, wie sie machen wird. In den meisten Orten sind die Salate köstlich und bestehen normalerweise aus einer Mischung aus Gurke, Paprika, Kohl, Karotte usw. Nur einmal hat ein Restaurant bei meiner Salatanfrage verwirrt ausgesehen. Am Ende servierten sie mir etwas, das aussah wie schnell aufgetautes gefrorenes Gemüse aus einer Tüte!
  • Manchmal bekomme ich ein Glas Rotwein.

Das ist es. Aufgrund des Tempos der Mahlzeit (und des Eiweißgehalts) bin ich rundum zufrieden. Andere Optionen sind vegetarische Currys. Sie müssen nur fragen.

Nie genug
Erst letzte Woche, in der Zeit, die ich brauchte, um das oben Genannte zu konsumieren, konsumierte ein Paar in meiner Nähe jeweils ein cremiges Curry und Reis, jeweils ein Naan, bat um zusätzlichen Reis und bat um ein zusätzliches Naan. Eine erstaunliche Menge an Essen, die in sehr kurzer Zeit gegessen wird (diese Dinge bemerken Sie meistens, wenn Sie alleine essen!).

Wir müssen die verlorene Kunst, Essen zu genießen, wirklich neu lernen.


Schau das Video: Glücklich sein - Gute Laune durch gesunde Ernährung, Glück und Freude finden - aber wie? (Kann 2022).