Information

Ultra-Metabolismus

Ultra-Metabolismus


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dr. Mark Hyman ist der Autor des Buches Ultrametabolism: The Simple Plan for Automatic Weight Loss, das aus dem Konzept von Nutrigenomics - die Wissenschaft, wie Lebensmittel „Informationen“ sind, die mit unseren Genen kommunizieren. Lernen Sie, mit Ihrem Körper zu arbeiten und nicht gegen ihn, und verwenden Sie die darin enthaltenen natürlichen Fettverbrenner. Das Essen der richtigen Lebensmittel vermittelt Gewichtsverlust und Gesundheit; Das Essen der falschen Lebensmittel kommuniziert Gewichtszunahme und Krankheit.

Ultrametabolismus erklärt, wie man Krankheiten vorbeugt, das Leben verlängert und Diäten überflüssig macht, ohne Kalorienzählen, ohne über Kohlenhydrate oder andere Modeerscheinungen zu sprechen, basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, die auf ein einfach zu befolgendes, anpassbares Programm für automatischen Gewichtsverlust und gute Gesundheit zugeschnitten sind. unabhängig von deinem Alter.

Grundlagen des Ultrametabolismus

Dr. Hymans Ultrametabolismus-Plan, der aus 10 Jahren praktischer Erfahrung in einem Kurort entwickelt wurde, enthält sieben Schlüssel zur Gewichtsreduktion: Kontrolle des Appetits und des Stoffwechsels, Reduzierung von Stress, Management von Entzündungen, Verhinderung von Zellrost, Turboaufladung Ihres Stoffwechsels, Sicherstellung optimale Schilddrüsenfunktion und Entgiftung Ihrer Leber. Diese leiten sich aus den allgemeinen Prinzipien des Ultrametabolismus ab:

  • Essen Sie zu jeder Mahlzeit mageres Protein
  • Achten Sie auf das richtige Gleichgewicht zwischen Eiweiß, Fett und Kohlenhydraten
  • Wählen Sie ganze Zutaten
  • Konzentrieren Sie sich auf entzündungshemmende Lebensmittel gegen Hautalterung
  • Wählen Sie Lebensmittel aus, die mit starken Phytonährstoffen gefüllt sind
  • Halten Sie die glykämische Belastung niedrig

Das Buch zielt durch eine Reihe von Tests auf persönliche Problembereiche ab und hilft dabei, eine Diät zu implementieren, die mit Ihrem Körper zusammenarbeitet und alle 3 Stunden isst, außer nicht 3 Stunden vor dem Schlafengehen. Der Plan hat:

  • eine einwöchige Zubereitung - verbieten Sie schlechte Lebensmittel wie Zucker, Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt, gehärtete Fette, Junk Food, Alkohol und Koffein
  • Phase I für drei Wochen Entgiftung - Einführung von „heilenden“ Vollwertnahrungsmitteln und Beseitigung gängiger Nahrungsmittelallergene wie Milchprodukte, Eier und Gluten.
  • Phase II ab Woche 4 für lebensumprogrammierte Körper und Gene, um dauerhaft Gewicht zu verlieren, einschließlich der geplanten Wiedereinführung zuvor verbotener Lebensmittel, um deren Auswirkungen auf Ihre Gesundheit zu überwachen. Dr. Hyman gibt an, dass der Gewichtsverlust bis zum Ende von acht Wochen 11 bis 21 Pfund oder mehr betragen wird.

Probe Mahlzeit

Hier finden Sie eine Auswahl der vielen Rezepte in UltraMetabolism, die auch Tagesmenüs, Einkaufslisten und mehr für die beiden Hauptphasen des UltraMetabolism-Plans enthalten.

Heilbutt mit Cajun-Spikes, Paprika, Senfgrün und gebackenen Süßkartoffeln

Ergibt 2 Portionen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 45 Minuten

  • 2 kleine Süßkartoffeln, geschrubbt und durchbohrt
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano oder 1 Teelöffel getrocknet
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian oder 1 Teelöffel getrocknet
  • ½ Teelöffel Cayennepfeffer
  • Prise Meersalz
  • Zwei 4- bis 6-Unzen-Heilbuttsteaks aus Alaska
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 rote Paprika, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 grüne Paprika, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Bund Senfgrün (ca. ½ Pfund), geschnitten, gespült und gehackt

Den Backofen auf 400 Grad vorheizen. Backen Sie die Kartoffeln etwa 45 Minuten lang weich.

Paprika, Oregano, Thymian, Cayennepfeffer und Salz in einer kleinen Schüssel vermengen. Den Heilbutt auf einen Teller legen und mit dem Gewürz bestreuen, um den Fisch gut zu bestreichen. 2 Teelöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen; Paprika und Senf hinzufügen und bei mittlerer Hitze 5 bis 7 Minuten anbraten. Den restlichen Teelöffel Olivenöl und den Heilbutt hinzufügen. Bei mittlerer Hitze 3 bis 4 Minuten auf jeder Seite anbraten, bis sie braun und durchgegart sind. Den Fisch und das Gemüse mit einer gebackenen Süßkartoffel servieren.

Weitere gesunde Rezepte finden Sie hier.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

Letzte Überprüfung: 3. April 2017


Schau das Video: Bazální metabolismus a počítání kalorií - Hormony kralují (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Malarr

    Ich mache mir auch Sorgen um diese Frage. Sag mir, wo kann ich darüber lesen?

  2. Hipolit

    Entschuldigung, dass ich jetzt nicht an der Diskussion teilnehmen kann - es gibt keine Freizeit. Aber ich werde veröffentlicht - ich werde unbedingt schreiben, was ich über diese Frage denke.

  3. Reece

    Es tut mir leid, aber ich glaube, du liegst falsch. Lass uns diskutieren. Maile mir eine PM, wir reden.

  4. Paxtun

    Sie haben wahrscheinlich irren?

  5. Abdul-Mujib

    Ich teile deine Meinung voll und ganz. Da ist was dran und deine Idee gefällt mir. Ich schlage vor, es zur allgemeinen Diskussion zu bringen.

  6. Nikoll

    hattest du heute kopfschmerzen?



Eine Nachricht schreiben