Information

Hüft- und Oberschenkeldiät

Hüft- und Oberschenkeldiät


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hüft- und Oberschenkeldiät

Rosemary Conleys Hüft- und Oberschenkeldiät wurde erstmals 1988 veröffentlicht. Es wurde schnell populär (insbesondere in Großbritannien) und blieb jahrelang an der Spitze der Bestsellerlisten.

Der Titel war ein Marketing-Coup - da so viele Frauen mit Gewicht um ihre Hüften und Oberschenkel kämpfen.

Die meisten Untersuchungen widerlegen jedoch die Vorstellung, dass der Fettabbau auf bestimmte Bereiche ausgerichtet werden kann. Fett verlässt normalerweise in der gleichen Reihenfolge, in der es weiterging.

Grundlagen der Hüft- und Oberschenkeldiät

Die Hüft- und Oberschenkeldiät ist eine sehr fettarme, kalorienarme Diät (ungefähr 1200 Kalorien).

Die Bücher enthalten eine Reihe verschiedener Speisepläne, die jeden Tag ausgewählt werden können. Es ist keine Kalorienzählung erforderlich.

Die Ernährung ist ziemlich restriktiv, mit der folgende Lebensmittel verboten:

  • Alle Nüsse und Samen
  • Alle Öle und Schmalz
  • Alle Milchprodukte (außer Magermilch, fettarmer Joghurt, fettarmer Hüttenkäse)
  • Alle Butter und fettarme Aufstriche

Eine typische Mahlzeit würde aus magerem Fleisch, Geflügel, Hülsenfrüchten, unbegrenztem Gemüse und mittleren Mengen an stärkehaltigen Kohlenhydraten bestehen.

Hüft- und Oberschenkelfett verlieren? Unwahrscheinlich

Der Titel der Diät impliziert, dass sie sich speziell mit Fett in diesen Bereichen befasst. Diese Prämisse ist falsch.

Es ist äußerst schwierig, bestimmte Bereiche zu reduzieren. Der Körper verbrennt Fett dort, wo er es wünscht (und dies ist normalerweise dort, wo das Fett zuletzt eingegangen ist). Normalerweise sind Hüft- und Oberschenkelfett die letzten, die gehen, wobei Arme, Bauch und Brust bei den meisten Frauen zuerst verschwinden.

Die Ernährung enthält zu wenig gesunde Fette (die gesamte Fettration liegt wahrscheinlich bei 15 bis 20%. Neuere Ernährungsuntersuchungen legen nahe, dass bestimmte Fettsäuren (Omega 3 und Omega 6) erforderlich sind.

Eine kalorienreduzierte Ernährung kann auch sehr schwer einzuhalten sein, mit häufigen Hungerattacken, die möglicherweise zu Essattacken führen.

Es ist auch wahrscheinlich, dass die meisten Diätetiker früher oder später ein Plateau erreichen würden.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

    Zitate:
  • M. Schade, F. A. Helledrandt, J. C. Waterland, M. L. Carns (1962). Fleckenreduzierung bei übergewichtigen College-Frauen: Der Einfluss auf die Fettverteilung wird durch die Fotografie bestimmt. Research Quarterly. Amerikanische Vereinigung für Gesundheit, Sport und Freizeit, 33 (3), 461-471. Verknüpfung
  • Kostek, M.A., Pescatello, L.S., Seip, R.L., Angelopoulos, T.J., Clarkson, P.M., Gordon, P.M.,… Price, T.B. (2007). Subkutane Fettveränderungen infolge eines Krafttrainingsprogramms für den Oberkörper. Medizin und Wissenschaft in Sport und Bewegung, 39 (7), 1177-1185. Verknüpfung
  • F. I. Katch, P. M. Clarkson, W. Kroll, T. McBride, A. Wilcox (1984). Auswirkungen des Sit-up-Trainings auf die Größe und Fettleibigkeit der Fettzellen. Research Quarterly for Exercise and Sport, 55 (3), 242-247.

Letzte Überprüfung: 31. März 2017


Schau das Video: 5 einfache Übungen für schlanke Oberschenkel (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Togar

    Schreiben Sie die Varianten, anstatt es besser zu kritisieren.

  2. Kagen

    Bravo, dieser großartige Satz wird sich als nützlich erweisen.



Eine Nachricht schreiben